Arbeiten bei der Braunschweigischen Landessparkasse

Die Zukunft ist rosarot.

Junge Frauen sollten sich schon frühzeitig um eine eigene Altersvorsorge kümmern, denn sie haben zum großen Teil ganz andere Ausgangsvoraussetzungen. Das geht schon damit los, dass Frauen in Deutschland im Schnitt 22% brutto weniger verdienen als Männer. Vera Kabowski und Kollegin Marisa Brand erklären in einem Interview, welche Möglichkeiten es gibt und versuchen die beste Lösung für jede einzelne Kundin zu finden.

Den vollständigen Bericht über die rosarote Zukunft der jungen Frauen findet ihr in der aktuellen Stadtglanz Y.