Die Borgmann-Brüder

Die Brüder Hendrik und Jan Borgmann über zwei Apotheken, die unterschied­licher kaum sein können.

Bereits seit 1670 wurde in dem Haus an der Schuhstraße eine Apotheke betrieben. Mehrere Generationen später leitet Jan Borgmann die Hof-Apotheke. Sein Bruder Hendrik Borgmann führt – zusammen mit seinem Geschäftspartner Jörn Clausen – ebenfalls eine Apotheke: Das gastronomische Konzept nebenan um Café und Tagesbar. Und alle drei gemeinsam vermarkten den Borgmann, den Kräuterlikör mit faszinierender Geschichte. Unser Chefredakteur Falk-Martin Drescher hat mit den Brüdern gesprochen – das Interview über ein spannendes Zusammenspiel findet ihr in der aktuellen Stadtglanz Y.

Ein Bericht von Falk-Martin-Drescher